Zwei Konfessionen

Hinweise für Brautpaare aus verschiedenen Kirchen

Brautpaare, die zu verschiedenen Kirchen gehören, können im Normalfall bei uns getraut werden. Voraussetzung ist, daß der nicht aus unserer Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau kommende Teil Vollmitglied seiner Kirche ist. Dies läßt sich leicht durch eine Mitgliedsbescheinigung belegen.

Mitglieder anderer Kirchen sollten jedoch gut bedenken, welche Folgen möglicherweise eine evangelische Trauung fur sie hat. Darüber sollten diese zunächst mit ihrem Pfarrer sprechen. Die Katholische Kirche gewährt in begründeten Fällen Dispens (Befreiung) von der Formpflicht. Dispens müssen beide Brautleute beim zuständigen katholischen Pfarrer einholen.

Eine andere Möglichkeit ist die der ökumenischen Trauung: Gemeint ist damit die Mitwirkung des eigenen (etwa katholischen) Pfarrers bei der evangelischen Trauung in der evangelischen Kirche und umgekehrt die Mitwirkung eines evangelischen Pfarrers bei einer katholischen Trauung in einer katholischen Kirche.

Wir sind gerne bereit, Ihnen bei der Klärung offener Fragen zu helfen.


Evangelische Martinsgemeinde Heuchelheim - Schulgasse 4 - 35452 Heuchelheim
Telefon (0641) 9 60 57 60 - eMail ev.martinsgemeinde.heuchelheim@ekhn-net.de
www.heuchelheim-evangelisch.de

Diese Seite drucken