Startseite | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Hilfe   
Suche:



Die Martinsgemeinde
Aktuell
Termine
Gottesdienste
Gemeindebrief
Lebenslagen
Bilder-Galerien
Downloads
Kontakt



Aktuell

GEMEINDEBRIEF MIT SONDERAUSGABE

In diesen Tagen wurde die Weihnachtsausgabe unseres Gemeindebriefs verteilt. Wenn Sie sich wundern, warum er dieses Mal zu zweit kommt, lesen Sie hier weiter.

 


VERABSCHIEDUNG PETRA SCHRAMM

In der Adventsandacht am Samstag, dem 7. Dezember in Kinzenbach möchte sich Pfarrerin Petra Schramm aus unseren Gemeinden verabschieden. Vertreter der beiden Kirchenvorstände und der Dekan blicken mit ihr auf die Zeit in unseren Gemeinden zurück und der Kirchenchor wird den Gottesdienst zusammen mit Jonathan Beyer an der Orgel musikalisch gestalten.


LEBENDIGER ADVENTSKALENDER

Vom 1. bis 22. Dezember 2019 werden an (fast) jedem Abend festlich beleuchtete und geschmückte Fenster geöffnet. Lassen Sie sich auf die Vorweihnachtszeit einstimmen und genießen Sie von 18.00 bis 19.00 Uhr besinnliche Geschichten, nette Gespräche oder adventliche Musik an weihnachtlich geschmückten Fenstern in Heuchelheim und Kinzenbach. Es gibt auch einen Info-Brief zur Aktion [346 KB] und eine Vorlage für ein Einladungsschreiben [235 KB] . Die gesammelten Spenden gehen dieses Mal an den ambulanten Kinderhospizdienst Gießen/Marburg. Sie werden im Gottesdienst am 5. Januar 2020 um 9.30 Uhr in der Kinzenbacher Kirche übergeben. Ansprechpartner für diese Aktion sind Kerstin Fornfeist, Tel. 96090630; Beate Hieke, Tel. 62842 Rudi Neutzner, Tel. 65341

Die Adressen der Heuchelheimer und Kinzenbacher Gastgeber finden Sie hier:
So 01.12. Ev. Kirchengemeinde Kinzenbach - 17.00 Uhr musikalischer Gottesdienst in der Kirche
Mo 02.12. Gudrun+Sonja Panhans+Elke Kreiling, Kirchstr. 4
Di 03.12. Katholische Kirchengemeinde Maria Frieden, Amselweg 15
Mi 04.12. Schützenverein, Schwimmbadstr. 6 (hinter der Sporthalle)
Do 05.12. Familie Werner, Banater Weg 7
Fr 06.12. Marktschänke, Marktstr. 9
Sa 07.12. Familie Dorenkamp, Otto-Bepler-Straße 24
So 08.12. Hausgemeinschaft Villa Lichtblick, Begonienweg 1
Mo 09.12. Familie Kübler, Wilhelmstr. 11
Di 10.12. Nachbarschaftsguppe Sudetenstr. 16
Mi 11.12. Heike Keul, Waldstraße 3
Do 12.12. Familien Leidner und Niekisch, Lilienweg 22
Fr 13.12. Familien Faßl/Lemp/Seip, Auf dem Geiersberg 16
Sa 14.12. Gemeindevertretung Heuchelheim, Linnpfad 30
So 15.12. Familie Dithmar/Wagner, Am Mühlchen 8
Mo 16.12. noch offen
Di 17.12. Wohngruppe Dreimärker, Am Abendstern 6
Mi 18.12. Gesangverein »Germania«, Marktstr. 6 (Hof Treppchen)
Do 19.12. TSF Heuchelheim, Step- und Fitnessgruppen, Schwimmbadstr. 6 (Foyer der Sporthalle)
Fr 20.12. Ev. Gemeinschaft, Akazienweg 3
Sa 21.12. Familien Coburger-Becker + Schneider, Margeritenweg 6
So 22.12. Renate Deinzer, Angela Springer, Susanne Kraft, Minna-Naumann-Weg 9 (Alter Steinbruch)

 


NEUER SPIELKREIS

Kleinkinder mit Eltern oder Großeltern sind in unseren Spielkreis zum Reden, Spielen und Spaß haben herzlich eingeladen. Der Spielkreis trifft sich einmal wöchentlich am Montagvormittag um 10.00 Uhr im Spielkreisraum unter der Martinskirche. Kontakt: Eva-Maria Stückrath, 0160-2288591. Kommt doch einfach einmal vorbei.


WIR WERDEN EINE KIRCHENGEMEINDE

In den letzten Jahren sind beide Kirchengemeinden schon näher zusammengerückt und haben viele gemeinsame Arbeitsgebiete entwickelt: Es gibt einen gemeinsamen Gottesdienstplan, gemeinsame Konfirmandenarbeit, einen gemeinsamen Gemeindebrief und weitere Öffentlichkeitsarbeit, einen gemeinsamen Kirchenchor und gemeinsame Glaubenskurse. Gemeinde- und Mitarbeiterfest und der Martinsmarkt werden zusammen gefeiert. Die Kirchenvorstände beraten bereits jetzt schon regelmäßig miteinander. Mit dem Zusammenschluss tragen wir dem Wunsch Rechnung, unser vielfältiges Gemeindeleben angesichts gesunkener Mitgliederzahlen zu sichern, vor allem aber die in den letzten Jahren gewachsenen gemeinsamen Arbeitsgebiete auszubauen.

Nach dem Zusammenschluss wird es nur noch einen Kirchenvorstand geben. Bis zur nächsten Kirchenvorstandswahl im Jahr 2021 besteht er aus den bisherigen Mitgliedern beider Vorstände. Die Pfarrerinnen werden gemeinsam für die Menschen in Heuchelheim und Kinzenbach da sein. Die Haushalte und die Vermögen der beiden bisherigen Gemeinden werden zusammengeführt. Die Verwaltungsarbeit wird vereinfacht und es wird kürzere Entscheidungswege geben, weil ein gemeinsames Gemeindebüro in Heuchelheim in der Schulgasse 4 eingerichtet wird. Auch in Kinzenbach wird es im Friedhofsweg 2 eine Außenstelle des Gemeindebüros geben, so dass wir dort ebenfalls für Anfragen und in Sprechstunden erreichbar sind.

Wir hoffen, dass die Heuchelheimer und Kinzenbacher sich künftig gemeinsam für die Gemeindearbeit verantwortlich fühlen und Freude an der ehrenamtlichen Arbeit in beiden Gemeindeteilen zugleich haben werden. Mit dem Zusammenschluss wird die Gemeinde zukunftsfähig und ist für die Herausforderungen der nächsten Jahre gewappnet.

 


AKTUALISIERUNG UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Weit über 20 Millionen Bundesbürger gehören zur Evangelischen Kirche. Sie vertrauen der Kirche viele persönliche Daten an. Selbstverständlich werden die Informationen von der Kirche sorgfältig und datenschutzkonform verwaltet. Jetzt hat die Kirche sich fit gemacht für die neuen Regelungen der „Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)“, die ab dem 25.05.2018 gelten. Im kirchlichen Bereich regelt das neue Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche, das der DSGVO angepasst worden ist, den Umgang mit den Daten der Kirchenmitglieder. Auch wir klären die Nutzer unserer Internetseiten darüber auf, welche personenbezogenen Daten zu welchem Zweck erhoben und gespeichert werden, etwa um das Nutzerverhalten auszuwerten oder E-Mails zu versenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.


Druckbare Version